„Fashion CN: Talentierte Frankfurter Jungdesigner präsentieren ihre Kollektionen“

Mai 18, 2019 1 Minuten Lesezeit

Getreu nach dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“ bildete das Designerduo ‚leonid matthias‘ den Abschluss. Avantgardistisch und tragbar zugleich, so könnte man die Mode der beiden sympathischen Designer knapp beschreiben. Die Mode macht allerdings noch viel mehr aus. Mit der Kollektion „Les contes du chateau de ma grand-mere“ überraschten ‚leonid matthias‘ das Publikum. Provokativ war vor allem die knappe Männerbademode, welche aufgrund der überaus großen und gutaussehenden Models (männlich sowie weiblich) vor allem das weibliche publikum zum Jubeln brachte. Die Provokation wurde bei der Kombination von abendtauglichen Faltenröcken mit engen All-Over-Printoberteilen mit Schlumpfmotiven deutlich. Hosen mit eingesetzten Windelteil sowie die eigens designten Rock-Hosen zogen sich durch die gesamte Kollektion mit ausschließlich Einzelstücken. Den Abschluss der Show machte, wie sollte es anders sein, ein Brautkleid. von Judith-Christina Pierau


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Sticken 4.0 Ausgabe 1/2019
Sticken 4.0 Ausgabe 1/2019

Juli 24, 2019 1 Minuten Lesezeit

Ein redaktioneller Beitrag in der Rubrik "Sticken" über den Kragenschal in dem Magazin "Sticken 4.0".
Vollständigen Artikel anzeigen
Leonid und Matthias heißen zwei junge Frankfurter

Mai 18, 2019 1 Minuten Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen
Free September 2008

Mai 18, 2019 1 Minuten Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferung: 2-4 Tage